[:de]AKTUELL: Spendenaufruf für Flüchtlinge aus der Ukraine >>


Die Yiyuan Foundation of Care and Education (YFCE) ist eine selbstlos tätige Stiftung, die sich die Förderung des Aufbaus und der Entwicklung der Bürger- und Zivilgesellschaft zur Aufgabe stellt.

Ihr Engagement umfasst vor allem:

  • humanitäre Hilfe für die Bedürftigen und die Förderung der Integration der sozial Schwachen und der Minderheiten
  • Förderung von Bildung und Verwirklichung des Egalitätsprinzips von Konfuzius (Bildung unabhängig von der sozialen Herkunft), Unterstützung der Schüler in den unterentwickelten Regionen Chinas.
  • Förderung der Bildung der Immigrantenkinder, die als Minderheit in Deutschland hinsichtlich der Bildung und Berufschancen strukturell weiterhin benachteiligt sind.

Der direkte Anlass zur Errichtung der Stiftung war das verheerende Erdbeben am 12. Mai 2008 in Sichuan/China. Die Stiftung ist den Opfern dieses Erdbebens gewidmet.

Jeder Cent von den Zuwendungen und Spenden wird für die Förderprojekte eingesetzt. Zu den Grundsätzen der Stiftung gehört, dass das gesamte Personal ehrenamtlich für die Stiftung arbeitet und jeder seine Arbeitskosten selbst aufbringen muss, so dass der Stiftung keine Verwaltungskosten entstehen. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke im Sinne des Abschnittes „steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

sos_kinderdorf_200Lena als Freiwillige in Guangxi 2  deng Lena als Freiwillige in Guangxi[:zh]当前的: 呼吁为来自乌克兰的难民捐款 >>



逸远慈善与教育基金会的宗旨是关注弱势群体的民生和教育,以促进和谐的现代公民社会的发展。通过富有社会责任感的民众的努力对于国家、市场或家庭力量难以解决的问题予以缓解,这主要包括:

  • 对有需要的社群提供人道主义援助,通过扶贫致力于推动弱势群体的社会融合,
  • 致力于儒家“有教无类”思想的实现,追求教育机会平等的理念,扶助贫困地区学童,
  • 基金会的另一项宗旨还在于本着和平与民族谅解的精神推动中德友谊的发展。

逸远慈善与教育基金会的发起人为一批上世纪八十年代初中国赴德的留学生,基于教育是启蒙、现代化的前提的思想, 也有感于欧洲华人慈善事业缺少规范的、凝聚力量的先导机构,这些改革开放后第一批走出国门的留学生关于成立在德国法制体系管理下的正规公益性基金会的设想 已经酝酿良久。2008年5月12日汶川大地震后全球华人众志成城、踊跃赈灾、投身公益的盛况,给予了他们一个将多年的思考付诸实践的最后动力,决定发起 并完成此基金会的设立。

 

sos_kinderdorf_200Lena als Freiwillige in Guangxi 2 deng Lena als Freiwillige in Guangxi[:]